FREIWILLIGE FEUERWEHR
WALDENSTEIN

Alarmierungen
Alarmierungen in NÖ

Leistungsbewerbe

Dritter Platz beim Saugerkuppeln in Albrechts

Am Samstag den 12. April 2008 fand in Albrechts das 1. Woodquarter Kuppel Opening statt.

Bei diesem Bewerb hatte jede Gruppe drei Durchgänge, wobei das schlechteste Ergebnis als Streichresultat gewertet wurde.

Im ersten Durchgang benötigten wir 22,6 Sekunden aber leider mussten wir nachkuppeln. Diese Zeit entstand auch dadurch, da die Bewerter erst beim Ablegen des Leinenbeutels des Schlauchtruppführers abstoppten.

Beim zweiten Durchgang hatten wir etwas Pech, unter dem Kuppelvorgang stürzten zwei Männer. Dadurch benötigten wir für diese Übung 23 Sekunden.

Der dritte Lauf kam unseren Erwartungen schon wieder näher, 19,2 Sekunden. Aber durch das übertreten eines Mannes über die Wassermarkierung kamen 10 Strafsekunden dazu.

Diese Ergebnisse bedeuteten Punktegleichheit mit der Feuerwehr Süßenbach, somit wurde in einen Stechen der Platz zwei und drei ausgemacht. In diesem Lauf wurden wir vom Pech verfolgt. Zuerst musste nachgekuppelt werden, danach fiel auch noch beim Leinenanlegen der Beutel runter. Im Endeffekt waren wir mit 24,9 Sekunden und 10 Strafsekunden fertig. Somit sicherte sich Süßenbach den zweiten Platz mit 23 Sekunden.

Man kann sagen“ Bei diesem Bewerb waren wir unsere größten Gegner“.