FREIWILLIGE FEUERWEHR
WALDENSTEIN

Alarmierungen
Alarmierungen in NÖ

Einsätze

Fahrzeugbergung mit einer verletzten Person

Am Montag den 21. Mai 2007 um 18:20 Uhr wurden wir zu einer Fahrzeugbergung mit einer verletzten Person auf der L69 zwischen Waldenstein und Albrechts gerufen.
Aus bisher ungeklärter Ursache kam eine Fahrzeuglenkerin mit ihrem Personenkraftwagen von der Fahrbahn ab, danach kam das Fahrzeug ins schleudern und landete auf der linken Fahrbahnseite im Straßengraben.
Beim Eintreffen an der Unfallstelle hatte sich die Person schon befreit, da Sie über Schmerzen klagte wurde Sie vom Notarzt in das Krankenhaus nach Gmünd gebracht.
Unsere Aufgabe war das Fahrzeug zu bergen und der Abtransport von der Unfallstelle. Während der Bergung wurde die Straße von der Exekutive in beiden Richtungen gesperrt.
Unsere Feuerwehr war mit dem Rüstlöschfahrzeug und dem Löschfahrzeug mit acht Personen im Einsatz.