FREIWILLIGE FEUERWEHR
WALDENSTEIN

Alarmierungen
Alarmierungen in NÖ

Leistungsbewerbe

Landesfeuerwehrleistungsbewerbe in Mank

Am Wochenende vom 03.-05. Juli 2015 wurden die 65. Landesfeuerwehrleistungsbewerbe in Mank ausgetragen.

Der Durchgang in Bronze verlief mit einer Zeit von 33,94 sec gut. Beim Staffellauf hatten wir leichte Probleme bei den Übergaben und erreichten somit eine Zeit von 52,94 sec. Durch diese Leistung erreichten wir eine Gesamtpunktezahl von 413,09 und somit den 25. Platz von insgesamt 675 angetretenen Gruppen. Für die erneute Qualifikation beim Firecup fehlten uns nur 0,9 Punkte.

Der Durchgang in Silber A verlief nicht so wie erwartet. Der Kuppelvorgang erfolgte sehr gut, jedoch gab es anschließend Probleme beim Wassertrupp. Somit erreichten wir mit einer Angriffszeit von 44,74 sec + 15 Fehlerpunkten und einer Staffellaufzeit von 53,42 sec eine Gesamtpunktezahl von 381,84. In dieser Wertung erreichten wir den 117. Platz von insgesamt 447 Gruppen.

Erstmals erhielt Denise Mürwald das bronzene Leistungsabzeichen.

Aufgrund der guten Leistungen in Bronze bei den Landesfeuerwehrleistungsbewerbe im Jahr 2013 und 2015 konnten wir uns für die Bundesfeuerwehrleistungsbewerb 2016 in Kapfenberg qualifizieren.