FREIWILLIGE FEUERWEHR
WALDENSTEIN

Alarmierungen
Alarmierungen in NÖ

Leistungsbewerbe

Von Freitag, dem 28. Juni bis Sonntag, dem 30. Juni 2019 fand in Traisen der 69. Landesfeuerwehrleistungsbewerb des Landes Niederösterreich statt.

Die Freiwillige Feuerwehr Waldenstein nahm mit zwei Gruppen in Bronze und einer Gruppe in Silber an dem Bewerb teil.

In Bronze erreichte die Wettkampfgruppe Waldenstein 1 beim Löschangriff eine Zeit von 37,57 sec. und im Staffellauf eine Zeit von...

Weiterlesen

Am Samstag, dem 22. Juni 2019 fand in Mistelbach der Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb des Bezirkes Gmünd statt.

In Bronze erreichte die Wettkampfgruppe beim Löschangriff eine Zeit von 38,45 sec., jedoch kamen aufgrund einer unwirksam angelegten Saugschlauchleine durch den Wassertruppführer 10 Fehlerpunkte hinzu. Im Staffellauf wurde eine Zeit von 53,70 sec. erreicht.

Der Durchgang in Silber...

Weiterlesen

Am Samstag, dem 15. Juni 2019 fand in Unserfrau der Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Weitra statt.

In Bronze erreichte die Wettkampfgruppe beim Löschangriff eine Zeit von 35,90 sec. und im Staffellauf eine Zeit von 51,60 sec.

Der Durchgang in Silber verlief mit einer Zeit von 44,10 sec, jedoch kamen aufgrund des nicht berühren des Leinenbeutels durch den Wassertruppmann 10...

Weiterlesen
Woodquarter Kuppelchallenge

Am 6. April nahmen wir mit zwei Gruppen an der Woodquarter Kuppelchallenge in Albrechts teil.

Die Gruppe Waldenstein 1 konnte in den beiden Grunddurchgängen mit sehr guten Zeiten punkten. Dadurch erreichten wir den 2 Platz und eine sehr gute Ausgangslage für die KO-Duelle. Beim ersten KO-Duell konnten wir leider nicht die Leistung von den zuvor gelaufenen Durchgängen umsetzen. Jedoch gelang uns...

Weiterlesen

Am 08. April 2017 fand in Albrechts die Woodquarter Kuppel Challenge statt.

Der top organisierte Bewerb wurde bereits zum zehnten Mal ausgetragen, wobei wie in den letzten Jahren wieder knapp 70 Bewerbsgruppen aus den Bundesländern Niederösterreich und Oberösterreich an den Start gingen.

Die Gruppe Waldenstein I konnte sich mit soliden und jeweils fehlerfreien Durchgängen gegenüber den starken...

Weiterlesen